30.04.2019 Dienstag  RSA-Radio geht mit uns ins Wasser

Moderatorin Julia Buchmaier von RSA-Radio geht Anschwimmen

Moderatorin Julia Buchmaier von RSA-Radio wollte am Montag schon wissen wie sich das Anschwimmen anfühlt, um das Allgäu am Dienstag dafür gewinnen zu können.

Gesagt getan ging es unter professioneller Aufsicht durch die DLRG Oberallgäu / Sonthofen e.V. in das sieben Grad kalte Wasser des Niedersonthofener Sees (NiSo).

Wie wir sehen konnten „genoss“ sie ihr Anschwimmen (bei leicht regnerischem Wetter) so sehr, dass Sie bis zum Hals ins Wasser ging, dann jedoch aber auch sehr froh war wieder heraus zu kommen.

Anschließend interviewte Sie unseren Vorsitzenden Dr. Frank Bertling, sehr interessiert, über die Hintergründe des Anschwimmens und die Tätigkeiten der DLRG vor und während des Wachsdienstes am NiSo.

Mit diesem Material ging Sie dann am Dienstag auf Sendung in der RSA-Morgenshow.

Im Verlauf der Sendung kam das Anschwimmen der Wasserwacht Lindenberg und des unsrigen immer wieder zur Sprache, so dass auch die Langschläfer unter den Hörern wissen, was am 01. Mai geboten ist.

Wir hoffen, dass uns am Mittwoch, dann bei schönem Wetter, viele mit uns das Anschwimmen genießen werden.

Von: Thilo Kwiatkowski

zurück zur News-Übersicht
E-Mail an Thilo Kwiatkowski:


Eine Kopie der Nachricht an die eigene Adresse senden
captcha
Einfach die Zahlen-/Buchstabenkombination abtippen!
Groß- und Kleinschreibung muss nicht beachtet werden.
Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen

* Pflichtfelder dürfen nicht leer gelassen werden