Der Kreisverbandstag

Der Kreisverbandstag ist das oberste Organ der Deutschen Lebens-Rettungs-Gesellschaft Kreisverband Oberallgäu/Sonthofen e.V. er tritt satzungsgemäß einmal im Jahr zusammen. Er beschließt über grundsätzliche Fragen der Verbandspolitik, Organisation und Finanz- und Vermögensangelegenheiten. Außerdem wählt der Kreisverbandstag den Kreisverbandsvorstand, Delegierte für den Bezirkstag sowie die Revisoren.

Der Kreisverbandstag wird gebildet aus allen Mitgliedern des Kreisverbandes. Stimmrecht haben alle Mitglieder ab dem vollendeten 16. Lebensjahr.